Seminar | Wand- und Fassadenschmuck


Wand- und Fassadenschmuck frei gestalten

2-Tagesseminar

Plastische Ornamente wie Gesimse, Bänder, Masken und Figuren werden schon seit Jahrtausenden zur Verschönerung und Individualisierung von Fassaden eingesetzt.

In unserem 2-tägigen Gestaltungsseminar zeigen wir Ihnen, wie und mit welchen Mitteln Sie eine plastische Dekoration an der Fassade, Gartenmauer oder Zimmerwand selber nach eigenen Ideen erstellen können.
Sie modellieren unter unserer Anleitung ein Gesicht oder eine Maske aus Stuckmörtel oder Ton. Wir zeigen Ihnen, wie eine solche Arbeit aufzubauen und worauf bei der Modellierung zu achten ist, um die richtigen Effekte zu erzielen.
Am Ende nehmen Sie eine plastische Arbeit mit nach Hause, die an Ihrer Fassade, Zimmerwand oder an der romantisch bewachsenen Gartenmauer zum Blickfang wird.

seminar-garten-und-fassadenschmuck

Natürlich ist der Wandschmuck in Gips ausgeführt, für die besondere Gestaltung von Wänden im Innenbereich bestens geeignet. Dazu können Sie eine fantasievolle Maske in Ton modellieren, die dann später abgeformt werden muss, um Sie in Gips gießen zu können.
Beispiel links u. rechts: Affenmaske zur Gestaltung einer Treppenhauswand

Seminargebühr:
280,00-€ zzgl. 19% MwSt (53,20 €) gesamt 333,20 €
Termine
Fr./ Sa. 15./16. Juli
Seminarzeiten:
1.Tag 9.30 Uhr – 18.00 Uhr
2.Tag 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Mittagspause jeweils von 12.30 Uhr – 13.30 Uhr